2022 24.10.

Litauens Atomstadt vollzieht den Neustart

2022-11-01T12:15:04+01:0024. Oktober 2022|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Landeskunde, Lettland, Litauen|Tags: , , , , |

Visaginas im äußersten Nordosten Litauens wurde einst als Retortenstadt für die Arbeiter des Atomkraftwerks „Ignalina“ aus dem Boden gestampft. Wie lebt es sich dort heute nach der endgültigen Schließung des Kernkraftwerks?

2022 01.08.

Das Memelland – wenig bekannt und traumhaft schön

2022-11-13T09:59:37+01:001. August 2022|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Landeskunde, Litauen, Mein Alltag als Übersetzer, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , , |

Wer in Deutschland weiß schon genau, wo die Memel fließt? Die Litauer wissen es dafür umso besser: Für sie ist der Fluss die Lebensader ihres Landes - und gerne empfehlen sie ihren Besuchern heute das am Nordufer gelegene Memelland mit dem Memeldelta.

Nach oben