baltische Staaten

2024 06.05.

Baltische Küche: Was macht sie aus?

2024-05-06T14:02:49+02:006. Mai 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen|Tags: , , , , |

Heißt es nicht immer wieder, man lerne Land und Leute am besten beim Essen kennen? Was Estland, Lettland und Litauen betrifft, kann ich das nur bestätigen – und in den Küchen habe ich nicht nur die Speisen dieser Länder genießen können, sondern auch ihre Sprachen gelernt.

2024 29.04.

Kurland und die Kurische Nehrung

2024-04-29T09:37:51+02:0029. April 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , , , , |

Wer Kurland geografisch in Lettland einordnet, liegt schon einmal richtig. Wesentlich bekannter ist bei uns die südlich davon gelegene Kurische Nehrung. Aber woher kommen diese Namen eigentlich?

2024 22.04.

Bildungslücke baltische Staaten

2024-04-22T09:47:02+02:0022. April 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen, Mein Alltag als Übersetzer, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , |

Wer sich wie ich beruflich mit kleinen Sprachen und weniger bekannten Ländern wie Estland, Lettland und Litauen befasst, stößt oft auf Interesse – aber manchmal auch auf recht erstaunliche Wissens- oder gar Bildungslücken.

2024 04.03.

Auferstanden aus Ruinen – Wiederaufbau im Baltikum

2024-03-04T08:38:43+01:004. März 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen|Tags: , , , , , |

Bei uns wird der Wiederaufbau zerstörter historischer Gebäude schnell zum Politikum. In Estland, Lettland und Litauen sieht man das meistens entspannter - selbst wenn eine Rekonstruktion aus dem Nichts erfolgt.

2024 03.01.

Kleine Sprachen als Geschäftsmodell

2024-02-01T10:45:51+01:003. Januar 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Island, Landeskunde, Lettland, Litauen, Mein Alltag als Übersetzer, Schweden, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , |

Wer als Übersetzer für kleine oder kleinste Sprachen arbeitet, erlebt mit Sicherheit viele spannende Momente, steht aber auch vor ganz besondere Herausforderungen.

2024 01.01.

Litauisch und Lettisch: die ungleichen Schwestern

2023-12-30T14:35:55+01:001. Januar 2024|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen, Mein Alltag als Übersetzer, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , , , , , |

Litauisch und Lettisch sind die einzigen noch lebenden Vertreter der baltischen Sprachgruppe. Aber wie ähnlich sind sie sich eigentlich?

2023 28.12.

Sangesfreudiges Lettland

2023-12-29T16:40:07+01:0028. Dezember 2023|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Litauen|Tags: , , , , , |

Singen ist bei uns im Alltag weitgehend aus der Mode gekommen. Ganz anders dagegen in Lettland: Dort sind Volkslieder ein unverzichtbarer Bestandteil der Alltagskultur - und die Grundlage für die bekannten Sängerfeste.

2023 26.12.

Die sprachliche Situation in Lettland: alles andere als einfach

2023-12-27T12:13:36+01:0026. Dezember 2023|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Estland, Landeskunde, Lettland, Mein Alltag als Übersetzer, Sprachwissenschaft|Tags: , , , , , , , |

Über das Lettische selbst ist bei uns meistens nur sehr wenig bekannt. Darüber hinaus ist aber auch die sprachliche Situation in Lettland durchaus kompliziert, denn gesprochen wird dort auch viel Russisch - und Livisch.

2023 20.11.

Die Markthallen in Riga: immer einen Besuch wert

2023-11-20T18:22:52+01:0020. November 2023|Kategorien: Baltikum aus einer Hand, Landeskunde, Lettland, Mein Alltag als Übersetzer|Tags: , , , , |

Der Zentralmarkt in Riga ist nicht etwa eine beliebige Ansammlung austauschbarer Buden und Verkaufsstände, sondern ein aufregendes Fest für die Sinne - und ein wahrer Mikrokosmus mitten im Zentrum der lettischen Hauptstadt.

Nach oben